SWR Sportclub e.V.  
 

SWR Sportclub e.V.  
   
     
SWR Sportclub e.V. SWR Sportclub e.V. SWR Sportclub e.V. SWR Sportclub e.V.  
     
 

E-Mail

Spartenleiter: SWR Sportgruppen
Dirk Flieger

Bereich:
Kameramann FS Aufnahme und Bearbeitung

Telefon:
0151/11623518

Vertreter:
Tilmann Kniep

Bereich:
MAZ-Personal

Telefon:
07221/929-2-2886

 



Baden-Baden | Tennis
Winterhallenstunden 2016/2017




Baden-Baden | Tennis
4*Sterne*Tennisturnier am 25.09.2016 auf der Anlage des TC Bühl


Ein Tag zum Geniessen…..
Schon seit 2010 treffen sich die Mannschaften der Tennissparten
SWR Sportclub Baden-Baden e.V.
SG Stern Mercedes Benz Werk Gaggenau
LuK GmbH & Co. KG Bühl
Volksbank Bühl
immer im Herbst zu einem Freundschaftsturnier auf der schönen Anlage des TC Bühl.
Mit insgesamt 40 Teilnehmern wurden Herren-Doppel, Damen-Doppel sowie Mixed gespielt. Ein kompetent ausgetüftelter Spielplan sah vor, dass an diesem Tag jede Paarung 4 x 45 Min.auf dem roten Sand aufeinandertrafen.
Für die Sparte Tennis des SWR Sportclubs jedenfalls galt es, den im letzten Jahr erstmals gewonnenen Wanderpokal zu verteidigen, was letztendlich mit einem knappen Vorsprung gegenüber der SG Stern Werk Gaggenau auch gelang. Die Freude hierüber war groß.
Einzelwertung:
Sieger Herrendoppel:
Thomas Kiefer, Thorsten Hartwig, Volksbank Bühl
Siegerinnen Damendoppel:
Camilla Rhode, Gaby Kemper, SWR Sportclub Baden-Baden e.V.
Sieger Mixed 1:
Bärbel Schäfer, Felix Flieger,SWR Sportclub Baden-Baden e.V.
Sieger Mixed 2:
Bibi Boxberger, Dirk Flieger, SWR Sportclub Baden-Baden e.V.
Pokalsieger:
Sparte Tennis / SWR Sportclub Baden-Baden e.V.

Es war wieder einmal ein schöner Tag mit viel fairem Tennis, an dem sich in der Zwischenzeit gefundene Freundschaften auf sportlicher Ebene wiedertrafen und um den Sieg der einzelnen Sparten mehr oder weniger erfolgreich kämpften.
Auch das Wetter ließ absolut keine Wünsche offen; nach der Siegerehrung wurde noch lange bei einem Abschlußessen mit Siegerehrung sowie anschließend auf der sonnenbeschienenen Terrasse des TC Bühl zusammengesessen.

Barbara Stammberger
Spartenleitung Tennis



Baden-Baden | Tennis
Tennisspass im Rahmen der SWR-Sommerferienbetreuung für Mitarbeiterkinder des SWR


Der Wettergott meinte es wieder einmal gut mit den angemeldeten 9 Jugendlichen sowie den Organisatoren.

Dieses in der Zwischenzeit schon längst zur Tradition gewordene Angebot der Sparte Tennis fand im Rahmen der diesjährigen Sommerferienbetreuung für Mitarbeiterkinder in der Woche vom 05.09. bis einschl. 08.09.auf der Anlage des TC Blau-Weiss Baden-Baden e.V. statt.

Mit großem Einfühlungsvermögen wurde professionell wie immer von Tennistrainer Wolfgang Kraft diesen 9 Jugendlichen die Anfänge sowie die Freude am Tennisspielen auf dem roten Sand nahe gebracht. Vorhand, Rückhand sowie Aufschlag gehörten zur festen Übungseinheit; wobei der Spaßfaktor keinesfalls zu kurz kam.

Am letzten Tag wurde die erlernte Technik in einem kleinen Abschlussturnier in die Tat umgesetzt und mit einem Eis sowie einer Urkunde belohnt.

Dank an den TC Blau-Weiss Baden-Baden, der wie auch in den vergangenen Jahren der Sparte Tennis des SWR-Sportclubs die Plätze wieder kostenlos zur Verfügung stellte.


Barbara Stammberger
Spartenleitung Tennis



Baden-Baden | Tennis
Jahresbericht 2015


Im Jahre 2015 hat die Sparte Tennis folgende Aktivitäten angeboten:

Am 21.03. organisatorische Teilnahme am 5. XXL-Tennis-Nacht-Turnier für die Baden-Badener Tennisjugend in den Hallen Rot-Weiss und Grün-Weiss. Grundidee ist, Jugendliche den Spass am Tennissport nahe zu bringen. Ca. 30 Jugendliche nahmen an dieser Veranstaltung teil.

Vom 17.08. bis 22.08. im Rahmen der SWR-Kinderferienbetreuung eine Woche nachmittags Tennistraining mit anschließendem Tennisturnier auf den Plätzen des Tennisclubs Blau-Weiss Baden-Baden. Dieses schon fast traditionelle Angebot findet bei den Kindern der SWR-Mitarbeiter in der Zwischenzeit großen Zuspruch: Es gab 20 Anmeldungen und große positive Resonanz der Kids und der Eltern in der Hoffnung, dass dieses Angebot weiterhin jedes Jahr stattfinden wird.

Die Austragung des diesjährigen SLS(V)Cups am 20.09.2015 mit 40 Teilnehmern wurde für die Sparte Tennis zum großen Erfolg. Zum ersten Mal ging der Pokal an die siegreiche Mannschaft des SWR-Sportclubs. Dieser muss natürlich im nächsten Jahr wieder verteidigt werden. Auch in den Einzelwertungen waren die SWR-Tennisspieler und -spielereinnen sehr erfolgreich und erkämpften nach spannenden Spielen die ersten Plätze. Aufgrund der positiven Resonanz und des zwischenzeitlich großen Bekanntheitsgrades dieses Turniers gibt es Anfragen von weiteren Unternehmen, die gerne an diesem Turnier teilnehmen wollen. Hier ist natürlich zu überlegen, ob dies nicht den Rahmen des organisatorisch Machbaren sprengen würde.

Das Angebot, für Sportclubmitglieder in der Freiluftsaison 2015 Spielmöglichkeiten auf zwei Plätzen jeweils 1x wöchentlich anzubieten wurde leider nicht angenommen. Gedacht war dieses Angebot für Mitglieder des SWR-Sportclubs der Mainzer- und/oder Stuttgarter Standorts, welche hier in Baden-Baden anlässlich einer Dienstreise auch einmal den Schläger schwingen wollten. Die Spartenleitung überlegt, ob dieses Angebot verlängert wird. In der Wintersaison 2015/2016 ist das Angebot der Hallenbelegung stark in Anspruch genommen worden. Es gibt bis zu 3 Wochen Wartezeit, um einen Platz belegen zu können. Hier überlegt die Spartenleitung, das Angebot zu vergrößern.
Barbara Stammberger
Spartenleitung Tennis



Baden-Baden | Tennis
SWR-Sportclub e.V. gewinnt Tennis-Freundschaftsturnier


Ende gut - alles gut! Dies zumindest für die Sparte Tennis des SWR-Sportclubs Baden-Baden e.V.:
Aber erst einmal von vorne:

Seit 2010 treffen sich traditionell tennisspielende Mitarbeiter der Unternehmen LuK Bühl, Mercedes Benz Gaggenau (SG Stern) sowie des SWR-Sportclubs Baden-Baden e.V., um nach einem bestimmten Punktesystem einen Tag lang den begehrten SLS-Cup zu erkämpfen.


Da erstmals auch die Volksbank Bühl mitmachte, entschieden sich die Organisatoren, in diesem Jahr den Spielmodus zu ändern: So wurden von jeder Sparte

1 Herrendoppel, 1 Damendoppel sowie zwei Mixed zur Austragung gemeldet bzw. der SG Stern meldete sogar zwei Mannschaften. Nach einem von Gerd Salzbrunn professionell erstellten Spielplan wurde jeweils 35 Minuten gespielt, so dass jede Paarung am Tag 4 x zum Zuge kam. Am Ende des Turniers wurden die gewonnenen bzw. verlorenen Spiele gegeneinander verrechnet.

Durch die sportlich faire Atmosphäre sowie des reibungslosen Turnierverlaufs wurde dieser Tag einmal wieder zu einem für alle TeilnehmerInnen tollen Erlebnis.

Die erfolgreichsten Doppelpaarungen im Einzelnen:
Sieger Herrendoppel: Alban Schäfer / Robert Laub (SG Stern)
Siegerinnen Damendoppel: Camilla Rhode / Gaby Kemper (SWR Sportclub)
Sieger Mixed I: Bärbel Schäfer / Felix Flieger (SWR Sportclub)
Sieger Mixed II: Marianne Nesselhauf/ Dirk Flieger (SWR Sportclub)

Am späten Nachmittag stand aufgrund der erspielten Ergebnisse fest, dass zum ersten Mal der begehrte Cup an die erfolgreiche Mannschaft der Sparte Tennis des SWR-Sportclubs ging. Hier war die Freude natürlich riesengroß,so dass der Wanderpokal nun seinen Platz für ein Jahr in der Ausstellungsvitrine des SWR-Sportclub bekommen wird.

Mein Dank geht an alle siegreichen Spielerinnen und Spieler der Sparte Tennis des SWR-Sportclubs e.V., die diesen Sieg ermöglichten: Dirk Flieger, Felix Flieger, Andreas Rhode, Tobias Stiefel, Bärbel Schäfer, Marianne Nesselhauf, Camilla Rhode, Gaby Kemper.

Barbara Stammberger
Spartenleitung Tennis

 

Amateurfunken
Badminton
Boule
Fitness
Fußball
Gleitschirmfliegen
Golf
Gymnastik
Jazz Modern Dance
Karate
Kegeln
Laufen
Paddeln
Radsport
Schach
Sportschießen
Schwimmen
Segeln
Ski Alpin
Ski Nordisch
Squash
Tennis
Tischtennis
Volleyball
Wandern

Vorstand

Email